In dieser Gruppe sind bereits alle Elemente des trad. Taekwondo enthalten. 

Auf die technische Ausführung der Kick- und Schlagtechniken wird geachtet, Hyongs (Formen) werden erlernt. Auf den fairen Umgang miteinander wird geachtet. Hinzu kommen Übungen, die den Körperbau und die Körperhaltung stärken und bessern.

Gemeinsames Training, Partnerübungen, Ausdauer, Durchhaltevermögen und Dehnung gehören genauso dazu, wie grundlegende, wichtige Bestandteile der asiatischen Kampfkunst. Werte wie Pünktlichkeit, Sauberkeit, Respekt und Höflichkeit spielen dabei eine wichtige Rolle.


Zu allen KursbeschreibungenZurück zum Stundenplan